Was wollen SIE SELBST eigentlich?

Mit unseren Stärken und Schwächen leben wir jeden Tag. Wir nehmen unsere Persönlichkeit mit zur Arbeit, mit zu Freunden und zur Familie, mit zu Besprechungen, wichtigen Präsentationen und Gesprächen.

 

Aber manchmal sind da auch Situationen, in denen wir gerne den Mut oder Weitblick gehabt hätten, vielleicht das ein oder andere Merkmal unserer Persönlichkeit einfach abzulegen, z.B. vor einem wichtigen Gespräch oder einer Präsentation.

 

Als Coach begleite ich Veränderungsprozesse. Es geht darum, eigenes Verhalten, eigene Sichtweisen und eigene Denkmuster zu erkennen, anzu-nehmen und zu verstehen. Das ist bereits ein erster, wichtiger Schritt zur Veränderung. 

Gemeinsam arbeiten wir daran, Veränderungs- und Selbsterkenntnisprozesse zu ermöglichen. Ihre Eigenwahrnehmung wird erweitert und Sie erleben eine verantwortliche Zunahme Ihrer Wahlmöglichkeiten im Denken, Fühlen und Handeln.

 

Ich arbeite mit Ihnen "lösungs- und ressourcenorientiert" und nicht

"problemorientiert". Unser Blick geht nach vorne, hin zur Lösung und nicht zurück zum Problem.

 

Wie läuft ein Coaching ab?

 

Ein Coaching-Prozess besteht aus fünf Phasen:

  • Kontakt:   Kontakt aufbauen, kennenlernen
  • Analyse:   Analyse der IST-Situation
  • Ziele:         Bedarf, Wünsche, Ziele erarbeiten
  • Lösung:    Lösungen, Maßnahmen erarbeiten
  • Transfer: Umsetzung konkretisieren

 

 

Häufige Coaching-Anlässe sind z.B.:

  • Konflikte und Krisen bewältigen
  • Schwierigkeiten bei Entscheidungsfindungen
  • Stärkung der Führungskompetenz
  • Motivationsprobleme
  • Balance zwischen Berufs- und Privatleben finden
  • Stress- und Burnoutproblematik, Überlastung
  • Blockaden lösen
  • Widersprüchliche Erwartungen an die Führungsrolle

 

Sprechen Sie mich an. Gemeinsam arbeiten wir an Ihrem persönlichen Coaching-Anliegen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ralf Parensen - Coaching & Training